Dienstag, 19. Januar 2021

 Die Bildergalerie der letzten 10 Jahre FCA ist so weit komplett verlinkt!

Für die Jahre 2010 bis 2013 sind es nur Textlinks, dann sind die Links zum google-Album als Textlink unter dem Bild. Ab 2016 sind die jeweiligen Alben dann auch mit Anklicken des Bildes zu öffnen.

Für Nostalgiker stehen damit mehr als 110 Bildberichte von FCA-Rennen zum Anschauen im web 😎

Und es bleibt zu hoffen, dass 2021 wieder ein paar mehr dazu kommen. Die Renntermine wären mit den Klubs vereinbart – jetzt müssen wir nur(!) noch die Pandemie so weit in den Griff bekommen, dass auch Rennen wieder stattfinden dürfen.

Freitag, 8. Januar 2021

Nachtrag der Links - 1

Die Links zu den Google-Alben der FCA-Rennen der Jahre 2010 und 2011 sind in der Bildergalerie nachgetragen - allerdings ohne Bilder. Einfach auf den Text-Link klicken!

Die Links zu den FCA-Rennen der Jahre 2012 und 2013 folgen  – hoffentlich – in den nächsten Tagen.

Freitag, 1. Januar 2021

 Bildergalerie aktualisiert!

Die Bildergalerie ist bis zum Jahr 2015 zurück aktualisiert > die Bilder sind jetzt zum jeweiligen Event-Album verlinkt 😊

Ob die FCA-Alben der Jahre 2010 bis 2014 alle verlinkt sind, ist noch nicht kontrolliert!

Montag, 28. Dezember 2020

Der FCA-Blog ist wieder aktiv

Mit der neuerlichen Aktivierung des FCA-Blogs sind auch ein paar Renovierungsarbeiten notwendig geworden!

So ist die Bildergalerie um die Jubiläums-Saison 2020 (20 Jahre FCA) erweitert worden > es sind jetzt die Links zu den Google-Alben eingefügt.

Die 'fehlenden' Saisonen (2017 - 2019) werden in nächster Zeit auch folgen – dann sollten die Bilder (fast?) aller FCA-Rennen seit 2010 hier zu finden sein.

Montag, 14. Dezember 2020

Terminplanung für 2021

Die nächste FCA Saison ist so gut wie fix - geplant! 😎

Nach der Sitzung des Dachverbandes haben wir die langjährigen Partner kontaktiert und um Terminvorschläge gebeten. Und sie haben prompt geantwortet, daher ist der Rennkalender für die Saison 2021 fixiert.

Ob sich alle Rennen wirklich auch durchführen lassen, liegt leider nicht nur an den veranstaltenden Klubs … 😊

Aktueller Stand der Terminplanung (4. Dezember, 2020):
1. Lauf am 15./16. Mai voraussichtlich beim ERC Wr. Neudorf
2. Lauf am 26./27. Juni beim Mod.Race04 in Laa/Thaya
3. Lauf am 17./18. Juli beim RCC Grafenwörth
4. Lauf am 7./8. August beim LMCrc in Limbach/Stmk.
5. Lauf am 18./19. September beim RC Parndorf

Ob sich im Oktober noch ein Lauf ausgeht … ?
Oder ob es wieder eine Modellbau Messe Wien mit einem FCA Lauf geben kann? 

Es bleibt zu hoffen, dass die Ausübung des Hobbies ab dem Frühjahr 2021 - wenigstens mit erträglichen Beschränkungen - wieder möglich ist! 😏

Die Nennlisten werden rechtzeitig online gestellt - und bis dahin 'have fun' und gesund bleiben,

paul

p.s.: Auch das leicht überarbeitete Reglement wird demnächst online gestellt!

Mittwoch, 30. Januar 2019

FunCup ist auf facebook!

Dank zweier engagierter FCA-Freunde gibt es jetzt auch eine facebook Seite zum aktuellen FunCup Austria > hier klicken

Wir hoffen, dass sich dadurch wieder mehr Hobbyisten finden, die sich bei einem Fun Cup Rennen starten trauen …    ;-)

Man sieht sich also hoffentlich an der Rennstrecke – und nicht nur virtuell!

Samstag, 17. September 2016

Nach der Saison ist vor der Saison!

Einmal noch findet ein onraod FCA 2016 im Freien statt > 1./2. Oktober und Austragungsort ist der ERC Wr. Neudorf!


Gemeinsam mit der LRP Challenge, die dort in die Saison 2016/17 startet, werden auch wieder die Klassen
> TW Hobby
> TW Racing
> Formel 1 und
> Fun Cup GT ausgeschrieben!

Und 3 Wochen(enden) später startet dann die indoor Saison des FCA auf der Modellbau Messe Wien > am Samstag den 22. Oktober mit dem schon traditionellen Langstreckenrennen – das diesmal vielleicht verkürzt werden muss, damit auch noch genug Trainingszeit für die Rennen am Sonntag zur Verfügung steht.


Und am Sonntag, den 23. Oktober dann wieder das volle FunCup Programm!

Geplant ist außerdem schon an den ersten beiden Messetagen – die Modellbau Messe beginnt diesmal bereits am 20. Oktober – wieder Drivers Clinic und Testfahrten mit dem eigenen Elektromodell.

Zusätzlich wird es eine Infoecke geben wo verschiedene Klubs Informationen zum Einstieg ins Hobby und zum Klubbeitritt (und den Vorteilen des Fahrens auf einer Modellrennstrecke) geben werden.

Aktuelle Informationen – wie immer – im FCA-Forum des rc-web.at …
… dort ist auch der Link zur aktuellen Nennliste zu finden!

Also:
Hinkommen, mitmachen, Spaß haben!

Sonntag, 29. Mai 2016

Der Mai ist vorbei … FCA-Termin Juni 2016!

Das Rennen beim RC Parndorf am Pfingstwochenende – gemeinsam mit der LRP-HPI-Challenge


und das 'Super Weekend' beim RCC Grafenwörth mit Off Road und Onroad FCA – gemeinsam mit einem Lauf der Sweep Challenge – sind Geschichte > die Bilder dazu findet man in der Bildergalerie



Und der nächste Termin ist nicht mehr weit!

> Onroad FCA – wieder gemeinsam mit der LRP-HPI-Challenge – beim MRC Wr. Neustadt findet am Wochenende 18./19. Juni statt!

Nennungen zum FCA und zur Formel Austria über das online Formular im rc-web.at.

Wenn sich genügent Teams finden gibt es auch am Samstag Abend ein 2,4h Rennen …
… die Nennung kann man auch hier online abgeben   ;-)

Donnerstag, 28. April 2016

Die nächsten Fun Cup Rennen in kurzer Folge!

Nach dem zwar trockenen, aber windigen und kalten Wetter beim 1. Lauf der Outdoor Saison 2016 beim ERC Wr. Neudorf folgen demnächst die nächsten beiden Läufe an zwei aufeinander folgenden Wochenenden.

Zuerst aber auch an dieser Stelle ein Danke an den ERC und die Mitglieder inklusive der freundlichen Damen vom Buffe, die den Tag für das Grüppchen der Aufrechten doch recht angenehm gestaltet haben!

Die Strecke war super zu fahren, die Kombination mit der Sweep Challenge hat sehr gut geklappt (natürlich auch ein Danke schön an die Verantwortlichen dafür) und auch die kleinen Änderungen im Ablauf haben keine Probleme verursacht.

Das aufrechte Dutzend der Fun Cup Teilnehmer
Es geht aber schon bald weiter!

Am Pfingstwochenende ist der FCA gemeinsam mit der LRP-HPI Challenge beim RC Parndorf zu Gast.

> Am Samstag gibt es beim Test&Fun Day jede Menge Zeit und Gelegenheit, sein Modell (und das Fahrkönnen) zu optimieren. Die Drivers Clinic wird sich um Fun Cup und Challenge Fahrer kümmern und gute Tipps zu Set Up, Ideallinie und Verhalten im Rennen geben, die zu schnelleren Rundenzeiten führen sollten.
Natürlich darf auch an diesem Tag schon – mit Rücksicht auf die Drivers Clinic Teilnehmer – für das Rennen trainiert werden.

> Am Pfingstsonntag ist dann der offizielle Trainingstag für FCA und LRP-HPI-Challenge und am Abend gibt es die Gelegenheit, am 2,4h Rennen für Teams teilzunehmen.

> Der Pfingstmontag ist dann der eigentliche Renntag. Es wird für den FCA wieder 2 Vorläufe, für die Challenge und die Formel Fahrer 3 Vorläufe geben.
Für alle Teilnehmer gibt es 3 Finalläufe, zusätzlich können die Formelfahrer (auf Wunsch und wenn es der Zeitplan erlaubt) am Ende der Veranstaltung noch ein extra gewertetes Finale über 15 Minuten fahren.

Am folgenden Wochenende wird dann der 3. Lauf des onroad FCA gemeinsam mit der Sweep Challenge beim RCC Grafenwörth gefahren.
> Samstag, 21. Mai ist Trainingstag mit dem 2,4h Teamrennen am Abend.
> Sonntag, 22. Mai dann Renntag. Auch hier wieder 2 Vorläufe für den FCA, 3 Vorläufe für die Challenge und 3 Finale für alle Teilnehmer.

Die online Nennungen sind bereits über das rc-web.at möglich.